Bekenntnisse eines Papierfliegers

Leben und Ansichten einer Nomadin
Alte Aula Münnerstadt
Stenayer Platz 2
97702 Münnerstadt

Die Spoken-Word-Künstlerin Jessy James LaFleur spielt sich selbst in einer Mischung aus biographischer Erzählung und Performance:

Nachdem sie ihren Flug zum nächsten Auftritt verpasst hat, steckt Jessy James für eine Nacht im Wartesaal eines fiktiven Flughafens fest, zusammen mit dem Publikum, den weiteren »Fluggästen«, die ebenfalls am Gate auf ihren nächsten Flug »warten müssen«.

Sie ist keine Frau, die lange stillhält und so entspinnt sich mit dem Publikum ein fiktiver Dialog, in dem nicht nur eine bestaunenswerte, gleichermaßen von Heimatlosigkeit wie von der Sehnsucht nach einem Zuhause geprägte Biographie zutage tritt, sondern auch ein Abriss unserer modernen Gesellschaft, gesehen durch die Augen einer ewig Wandernden.

VVK 8,– | 6,– € AK 10,– | 8,– €

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.